Nur für Breißn

Was es nicht alles gibt.
Dad Pa
Beiträge: 1876
Registriert: So Jun 11, 2006 3:29 pm

Nur für Breißn

Beitragvon Dad Pa » Mi Jan 09, 2008 8:35 pm

Die Macht geht keineswegs vom Volke aus! Interessen- und Wirtschaftsverbände ziehen die Strippen an denen die Politiker wie Marionetten hängen die uns in Berlin Demokratie vorspielen dürfen.

Dad Pa
Beiträge: 1876
Registriert: So Jun 11, 2006 3:29 pm

Beitragvon Dad Pa » Mi Jan 09, 2008 8:36 pm

Man sollte sich aber alle 15 anschauen um boarisch zum leana!
Die Macht geht keineswegs vom Volke aus! Interessen- und Wirtschaftsverbände ziehen die Strippen an denen die Politiker wie Marionetten hängen die uns in Berlin Demokratie vorspielen dürfen.

Dad Pa
Beiträge: 1876
Registriert: So Jun 11, 2006 3:29 pm

Beitragvon Dad Pa » Mi Jan 09, 2008 8:43 pm

Die Macht geht keineswegs vom Volke aus! Interessen- und Wirtschaftsverbände ziehen die Strippen an denen die Politiker wie Marionetten hängen die uns in Berlin Demokratie vorspielen dürfen.

Benutzeravatar
Tarantel-05
Beiträge: 1328
Registriert: Di Jun 13, 2006 6:11 pm
Wohnort: dort, wo andere Urlaub machen

Beitragvon Tarantel-05 » Mi Jan 09, 2008 9:19 pm

Dad Pa hat geschrieben:Und für fortgeschrittene

http://www.youtube.com/watch?v=e2Qpmie5 ... re=related


Hai Dädi,

die Videos haken dauernd, das ist mir zu anstrengend 8) Aber ich kriege Ende des Monats eh bayrische "Nachhilfe" :D

Lieb Gruß T.
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's Einen

Benutzeravatar
pascha
Site Admin
Beiträge: 2137
Registriert: Do Okt 26, 2006 9:08 am

Beitragvon pascha » Mi Jan 09, 2008 10:12 pm

Tarantel-05 hat geschrieben:
Dad Pa hat geschrieben:Und für fortgeschrittene

http://www.youtube.com/watch?v=e2Qpmie5 ... re=related


Hai Dädi,

die Videos haken dauernd, das ist mir zu anstrengend 8) Aber ich kriege Ende des Monats eh bayrische "Nachhilfe" :D

Lieb Gruß T.

Hallo Tarantel-05. So geht das. Das video anwerfen und gleich wieder stoppen, dann was anderes machen und wenn der Ladebalken rechts angeschlagen hat, dann kannst das Video störungsfrei anhören.

Benutzeravatar
Tarantel-05
Beiträge: 1328
Registriert: Di Jun 13, 2006 6:11 pm
Wohnort: dort, wo andere Urlaub machen

Beitragvon Tarantel-05 » Mi Jan 09, 2008 10:23 pm

pascha hat geschrieben:
Hallo Tarantel-05. So geht das. Das video anwerfen und gleich wieder stoppen, dann was anderes machen und wenn der Ladebalken rechts angeschlagen hat, dann kannst das Video störungsfrei anhören.



Pssst, weiß ich doch, einmal ohne Ton durchlaufen lassen, das mach ich sonst auch bei Musikvideos, aber ich hab's nicht eingesehen, auf bayrisches Geblubber zu warten :D

LG T. ;-)
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's Einen


Zurück zu „Fundsachen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron