Pasta con Sardelle

Pasta e Sugo
Benutzeravatar
cleverle2003
Site Admin
Beiträge: 1194
Registriert: Sa Feb 11, 2006 4:00 pm
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Pasta con Sardelle

Beitragvon cleverle2003 » Mi Jul 29, 2009 12:05 pm

Für 1 Portion

Zutaten
2 Sardellen
2 Esslöffel Öl
2 Knoblauchzehen
1 Hand voll Spaghetti
Salz
1 kleine Gurke und 1 Tomate für den Salat
Essig, Öl eine Prise Zucker, Dill aus dem Garten, etwas Chili und Knoblauch, Salz und Pfeffer

Zubereitung
Spaghetti al dente kochen
in einer Pfanne Öl erhitzen und das Öl mit 4 halben Knoblauchzehen würzen
ca. 4 Minuten schmoren
jetzt 2 Sardellenfilets dazugeben und 2 Minuten mitschmoren dann zerdrücken
jetzt die Knoblauchzehen entfernen
Die Nudeln in der Pfanne mit dem Würzöl schwenken
Dazu den Salat
Gurke hobeln, Tomate in kleine Stücke schneiden
darüber Dill streuen und mit Zucker, Salz, Pfeffer,
getr. Chili, Petersilie, Knoblauch aus der Gewürzmühle
würzen, etwas ziehen lassen
mit Essig und Öl anmachen
Keine Macht den Denkbefreiten

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Mi Jul 29, 2009 4:19 pm

MMMMMMMMMMMMMhhhhhhhhhhhhhhh !!!!!
:) sehr :up:
Linie
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen
Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht
das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
Lustig
Beiträge: 3639
Registriert: Di Sep 26, 2006 4:33 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Lustig » Sa Aug 01, 2009 10:17 am

Ich mach mir heute einen gemischten Salat mit 2 Schweinekotelette und einer Pfeffersauce

schönes Wochenende wünscht
Lustig
Radikaldemokrat

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Sa Aug 01, 2009 11:36 am

Lustig hat geschrieben:Ich mach mir heute einen gemischten Salat mit 2 Schweinekotelette und einer Pfeffersauce

schönes Wochenende wünscht
Lustig
Hallo Lu !
Und ich hab bis jetzt nur ein müsli intus , :P nachher gibts Graupensuppe mit Mettwurst !!!! :up:
gruss Linie
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen


Zurück zu „Italienisches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron