was macht man noch mit Mirabellen?

Marmeladen, Gelees, Sülzen und dergleichen
Benutzeravatar
Tarantel-05
Beiträge: 1328
Registriert: Di Jun 13, 2006 6:11 pm
Wohnort: dort, wo andere Urlaub machen

was macht man noch mit Mirabellen?

Beitragvon Tarantel-05 » Di Jul 17, 2007 1:07 pm

Habe vorhin Mirabellen eingesammelt und dachte daran, sie zu Marmelade zu verarbeiten. Oder gibt es noch eine Alternative, Schnaps vielleicht ? :mrgreen:

Hat jemand 'ne Idee :?

Gruß T.
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's Einen

Benutzeravatar
cleverle2003
Site Admin
Beiträge: 1194
Registriert: Sa Feb 11, 2006 4:00 pm
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Re: was macht man noch mit Mirabellen?

Beitragvon cleverle2003 » Di Jul 17, 2007 1:24 pm

Tarantel-05 hat geschrieben:Habe vorhin Mirabellen eingesammelt und dachte daran, sie zu Marmelade zu verarbeiten. Oder gibt es noch eine Alternative, Schnaps vielleicht ? :mrgreen:

Hat jemand 'ne Idee :?

Gruß T.


mal süßsauer

http://www.kochmix.de/rezept-mirabellen-suess-sauer-510-2.html

oder als Konfitüre

http://www.kochmix.de/rezept-mirabellen-konfituere-511-2.html

auch in Muffins sind sie sehr gut

http://www.muffin-paradies.de/rezepte/frischfruchtig/mirabelle.htm

oder der branntewein *lacht

Hallo!
Hab auch gerade Maische für Schnappes angesetzt.Schau mal in die gelben Seiten nach Brennereien, vielleicht hast du ja eine in der Nähe.
Die erklären Dir auch ganz genau, wie du die Maische ansetzt, geben dir bestimmt ein bißchen von dem Verflüssiger, den du brauchst.Ansonsten gehst du dir im Baumarkt ein Maischefass kaufen( vielleicht kann dir aber auch die Brennerei eines leihen), schmeißt da die überreifen Mirabellen rein,den Verflüssiger, mischt das mit dem Quirl mit der Bohrmaschine alle 2 Tage schön durch, nach 6-8 Wochen ist die Gährung vorbei, du fährst zum Brennen, füllst noch einen Zettel für den Zoll aus,zahlst deine Gebühr beim Brenner und für den Zoll und nimmst deinen ersten selbst angesetzten Schnaps mit heim.
Grüße Chrissi

Gruß ich :D
Zuletzt geändert von cleverle2003 am Di Jul 17, 2007 1:47 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Keine Macht den Denkbefreiten

Benutzeravatar
Tarantel-05
Beiträge: 1328
Registriert: Di Jun 13, 2006 6:11 pm
Wohnort: dort, wo andere Urlaub machen

Beitragvon Tarantel-05 » Di Jul 17, 2007 1:36 pm

Danke cleverle,

das klingt alles ganz gut, wobei die Muffins den Vorzug erhalten :D

Gruß T. ;-)
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's Einen


Zurück zu „Konservieren, Einkochen & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron