http://www.abgeordnetenwatch.de/

hier werden Fragen an Abgeordnete eingestellt, die auf abgeordnetenwatch.de veröffentlicht wurden.
Benutzeravatar
Tron
Beiträge: 391
Registriert: Do Jun 08, 2006 7:33 pm

http://www.abgeordnetenwatch.de/

Beitragvon Tron » Sa Feb 03, 2007 7:01 pm

Hallo Dädi ,
Hier meine öffentliche Anfrage an den Herrn aus unserem Wahlkreis.Ich bin gespannt ob die Anfrage erscheint? Hallo Lustig ,ich mußte mich mal einer Formulierung von Dir bedienen ,sie war toll:-)Ich hoffe Du siehst es mir nach!
Werter Herr Wistuba,
Da Sie aus unserem Wahlbezirk sind und der Gesundheitsreform zugestimmt haben ,können Sie sicher sein einige Stimmen bei der nächsten Wahl nicht mehr zu bekommen !!! Ich werde alles in meiner Macht stehende tun damit die etablierten Parteien (Wahlplatz 1-5) in unserem Wahlbezirk nicht mehr gewählt werden! Die letzten Justizentscheidungen (Hartz usw.) haben gezeigt das es hier in Deutschland nicht demokratisch zugeht. Die ,,Gesundheitsreform" ist nun der Gipfel allen Übels. Es wird immer gesagt ,wir hätten kein Geld und müssten sparen ,trotzdem stimmen von uns gewählte Angeordnete für eine Verlängerung des Antiterroreinsatzes,Verlängerung in Afghanistan usw. Israel bekommt mal so nebenbei U-Boote geschenkt usw.Und in deutschen Städten stehen deutsche Bürger an Suppenküchen !!!Deutschland ist momentan eine Interessensgesellschaft. Diese Interessensgesellschaft bedient sich und ihre Klientel ,die andern werden für dumm gehalten und wenn nicht dumm dann für dumm verkauft. Was wollen Sie persönlich tun ,damit sich in Deutschland dies ändert???
MfG Tron
Im Himmel sind Heilige gut aufgehoben. Auf Erden können sie einem das Leben zur Hölle machen.

Benutzeravatar
Lustig
Beiträge: 3639
Registriert: Di Sep 26, 2006 4:33 pm
Kontaktdaten:

Re: http://www.abgeordnetenwatch.de/

Beitragvon Lustig » Sa Feb 03, 2007 7:07 pm

Tron hat geschrieben:Hallo Dädi ,
Hier meine öffentliche Anfrage an den Herrn aus unserem Wahlkreis.Ich bin gespannt ob die Anfrage erscheint? Hallo Lustig ,ich mußte mich mal einer Formulierung von Dir bedienen ,sie war toll:-)Ich hoffe Du siehst es mir nach!
Werter Herr Wistuba,
Da Sie aus unserem Wahlbezirk sind und der Gesundheitsreform zugestimmt haben ,können Sie sicher sein einige Stimmen bei der nächsten Wahl nicht mehr zu bekommen !!! Ich werde alles in meiner Macht stehende tun damit die etablierten Parteien (Wahlplatz 1-5) in unserem Wahlbezirk nicht mehr gewählt werden! Die letzten Justizentscheidungen (Hartz usw.) haben gezeigt das es hier in Deutschland nicht demokratisch zugeht. Die ,,Gesundheitsreform" ist nun der Gipfel allen Übels. Es wird immer gesagt ,wir hätten kein Geld und müssten sparen ,trotzdem stimmen von uns gewählte Angeordnete für eine Verlängerung des Antiterroreinsatzes,Verlängerung in Afghanistan usw. Israel bekommt mal so nebenbei U-Boote geschenkt usw.Und in deutschen Städten stehen deutsche Bürger an Suppenküchen !!!Deutschland ist momentan eine Interessensgesellschaft. Diese Interessensgesellschaft bedient sich und ihre Klientel ,die andern werden für dumm gehalten und wenn nicht dumm dann für dumm verkauft. Was wollen Sie persönlich tun ,damit sich in Deutschland dies ändert???
MfG Tron


Klasse Text Bravo !! :up: :up: :up: :up: :up: :up:
lG :D

Benutzeravatar
Tron
Beiträge: 391
Registriert: Do Jun 08, 2006 7:33 pm

Re: http://www.abgeordnetenwatch.de/

Beitragvon Tron » Sa Feb 03, 2007 7:26 pm

Klasse Text Bravo !! :up: :up: :up: :up: :up: :up:
lG :D[/quote]

Hallo lustig,
Da steht aber folgender Text :D

Ich erkläre mich mit der Veröffentlichung meiner Frage, um sie anderen Interessierten einsehbar zu machen, einverstanden.
Die Redaktion behält sich allerdings vor Mails zu löschen, die nicht einer ernsthaften Frage entsprechen. Deshalb werden sämtliche Fragen von unserem Moderationsteam gegengelesen. Die Antworten der Abgeordneten werden von unserem Moderationsteam den Fragen zugeordnet, um vor Missbrauch zu schützen.
Daher kann die Freischaltung von Fragen und Antworten je nach Mailaufkommen einige Stunden oder länger dauern.


Also wird da auch gelöscht ,na mal sehen ob es durchkommt.Wenn nicht können sie sich solche Portale sparen .
MfG Tron
Im Himmel sind Heilige gut aufgehoben. Auf Erden können sie einem das Leben zur Hölle machen.

Benutzeravatar
pascha
Site Admin
Beiträge: 2137
Registriert: Do Okt 26, 2006 9:08 am

Re: http://www.abgeordnetenwatch.de/

Beitragvon pascha » Sa Feb 03, 2007 7:30 pm

Tron hat geschrieben:
Lustig hat geschrieben:Klasse Text Bravo !! :up: :up: :up: :up: :up: :up:
lG :D


Hallo lustig,
Da steht aber folgender Text :D

Ich erkläre mich mit der Veröffentlichung meiner Frage, um sie anderen Interessierten einsehbar zu machen, einverstanden.
Die Redaktion behält sich allerdings vor Mails zu löschen, die nicht einer ernsthaften Frage entsprechen. Deshalb werden sämtliche Fragen von unserem Moderationsteam gegengelesen. Die Antworten der Abgeordneten werden von unserem Moderationsteam den Fragen zugeordnet, um vor Missbrauch zu schützen.
Daher kann die Freischaltung von Fragen und Antworten je nach Mailaufkommen einige Stunden oder länger dauern.


Also wird da auch gelöscht ,na mal sehen ob es durchkommt.Wenn nicht können sie sich solche Portale sparen .
MfG Tron

Tron auch von mir wurden solche Beiträge nicht veröffentlicht, weil sie den Regeln der Webseite nicht entsprachen. Ich habe diese dann anders formuliert und dann ging das durch. Ich bekam immer eine freundliche Mail. Wenn das bei Dir auch so sein wird, dann helfe ich Dir, dass das an den Mann kommt.
mfg pascha
Zuletzt geändert von pascha am Sa Feb 03, 2007 7:32 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lustig
Beiträge: 3639
Registriert: Di Sep 26, 2006 4:33 pm
Kontaktdaten:

Re: http://www.abgeordnetenwatch.de/

Beitragvon Lustig » Sa Feb 03, 2007 7:31 pm

Tron hat geschrieben:Also wird da auch gelöscht ,na mal sehen ob es durchkommt.Wenn nicht können sie sich solche Portale sparen .

Es gibt keinen Grund deine Mail nicht zu veröffentlichen .
Es dauert nur ein wenig bis sie veröffentlicht wird, da sie gegengelesen wird, kann ich verstehen es geht ja auch darum dieses Portal nicht zu mißbrauchen. Aber du wirst sie spätestens morgen veröffentlicht sehen.

lG :D

Dad Pa
Beiträge: 1876
Registriert: So Jun 11, 2006 3:29 pm

Re: http://www.abgeordnetenwatch.de/

Beitragvon Dad Pa » Sa Feb 03, 2007 7:32 pm

Tron hat geschrieben:Hallo Dädi ,
Hier meine öffentliche Anfrage an den Herrn aus unserem Wahlkreis.Ich bin gespannt ob die Anfrage erscheint? Hallo Lustig ,ich mußte mich mal einer Formulierung von Dir bedienen ,sie war toll:-)Ich hoffe Du siehst es mir nach!
Werter Herr Wistuba,
Da Sie aus unserem Wahlbezirk sind und der Gesundheitsreform zugestimmt haben ,können Sie sicher sein einige Stimmen bei der nächsten Wahl nicht mehr zu bekommen !!! Ich werde alles in meiner Macht stehende tun damit die etablierten Parteien (Wahlplatz 1-5) in unserem Wahlbezirk nicht mehr gewählt werden! Die letzten Justizentscheidungen (Hartz usw.) haben gezeigt das es hier in Deutschland nicht demokratisch zugeht. Die ,,Gesundheitsreform" ist nun der Gipfel allen Übels. Es wird immer gesagt ,wir hätten kein Geld und müssten sparen ,trotzdem stimmen von uns gewählte Angeordnete für eine Verlängerung des Antiterroreinsatzes,Verlängerung in Afghanistan usw. Israel bekommt mal so nebenbei U-Boote geschenkt usw.Und in deutschen Städten stehen deutsche Bürger an Suppenküchen !!!Deutschland ist momentan eine Interessensgesellschaft. Diese Interessensgesellschaft bedient sich und ihre Klientel ,die andern werden für dumm gehalten und wenn nicht dumm dann für dumm verkauft. Was wollen Sie persönlich tun ,damit sich in Deutschland dies ändert???
MfG Tron



:up: :up: :up:

Dad Pa
Beiträge: 1876
Registriert: So Jun 11, 2006 3:29 pm

Re: http://www.abgeordnetenwatch.de/

Beitragvon Dad Pa » Sa Feb 03, 2007 7:34 pm

Tron hat geschrieben:Klasse Text Bravo !! :up: :up: :up: :up: :up: :up:
lG :D


Hallo lustig,
Da steht aber folgender Text :D

Ich erkläre mich mit der Veröffentlichung meiner Frage, um sie anderen Interessierten einsehbar zu machen, einverstanden.
Die Redaktion behält sich allerdings vor Mails zu löschen, die nicht einer ernsthaften Frage entsprechen. Deshalb werden sämtliche Fragen von unserem Moderationsteam gegengelesen. Die Antworten der Abgeordneten werden von unserem Moderationsteam den Fragen zugeordnet, um vor Missbrauch zu schützen.
Daher kann die Freischaltung von Fragen und Antworten je nach Mailaufkommen einige Stunden oder länger dauern.


Also wird da auch gelöscht ,na mal sehen ob es durchkommt.Wenn nicht können sie sich solche Portale sparen .
MfG Tron[/quote]


Hai Tron,

Schau ma mal - ich habe heute Herrn Struck zwecks dem § 106 StGB geschrieben und werde Jonni Kontroletti machen, ob die das Reinstellen - wenn nicht, werde ich sie zuspamen!!!!!!!!!!!!!!

Lieb Gruß
Dädi

Benutzeravatar
Lustig
Beiträge: 3639
Registriert: Di Sep 26, 2006 4:33 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Lustig » Sa Feb 03, 2007 7:50 pm

Wir sollten mal einen gemeinsamen Text aufstellen und an unsere " Vertreter " schicken.zb §146,wegen der eigenen Verfassung , dann wegen direkter Demokratie also Volksabstimmung und warum sie sich dagegen wehren ?
Solche Aktionen hier vom Forum aus zu starten fände ich nicht schlecht was meint ihr ?
Alles sollte angesprochen werden was uns alle beschäftigt also was wird mit der Rente was mit der Gesundheitsreform , ganz gezielte <Fragen> dazu stellen., wäre doch eine Aktion wert , oder ?
Ausländerintegration wie soll die nach deren Meinung ausschauen , mal sehen wieviel davon bla bla ist und wieviel Substanz. Vorallem den gesamten Quacksalber den sie im TV loslassen , sollten sie direkt mit Mails bombardiert werden .

lG :D

Benutzeravatar
Tron
Beiträge: 391
Registriert: Do Jun 08, 2006 7:33 pm

Beitragvon Tron » So Feb 04, 2007 3:58 am

Lustig hat geschrieben:Wir sollten mal einen gemeinsamen Text aufstellen und an unsere " Vertreter " schicken.zb §146,wegen der eigenen Verfassung , dann wegen direkter Demokratie also Volksabstimmung und warum sie sich dagegen wehren ?
Solche Aktionen hier vom Forum aus zu starten fände ich nicht schlecht was meint ihr ?
Alles sollte angesprochen werden was uns alle beschäftigt also was wird mit der Rente was mit der Gesundheitsreform , ganz gezielte <Fragen> dazu stellen., wäre doch eine Aktion wert , oder ?
Ausländerintegration wie soll die nach deren Meinung ausschauen , mal sehen wieviel davon bla bla ist und wieviel Substanz. Vorallem den gesamten Quacksalber den sie im TV loslassen , sollten sie direkt mit Mails bombardiert werden .

lG :D


Guten Morgen lustig,
Finde Deinen Vorschlag sehr gut.Man könnte sich ja mal zu einem festgesetzten Zeitpunkt wenn alle Zeit haben im Chat hier treffen und gemeinsam festlegen was direkt angesprochen bzw. geschrieben werden soll. Wir machen erst im Chat nen ,,Christiansen-Talk-für Arme"und schicken dann gezielt Mails auf die Reise. So können wir ja gezielt unsere Ansprechpartner aussuchen ,die wir sonst nie erreichen würden .Der Chat ist eigentlich gut ,um solche Aktionen zu besprechen . Wir bräuchten nur noch ne Klartext-Christiansen:

Bild


oder



Bild


MfG Tron
Im Himmel sind Heilige gut aufgehoben. Auf Erden können sie einem das Leben zur Hölle machen.

Benutzeravatar
Lustig
Beiträge: 3639
Registriert: Di Sep 26, 2006 4:33 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Lustig » So Feb 04, 2007 5:19 am

Hallo tron,
also die Hübsche in Ihrer Wäsche das hat was vorallem eine tolle Ausstrahlung
Ja das mit dem Chat ist ok , wird nur wieder schwierig sein alle unter einen Hut zu kriegen

lG :D

Benutzeravatar
Tron
Beiträge: 391
Registriert: Do Jun 08, 2006 7:33 pm

eine Hürde ist genommen

Beitragvon Tron » So Feb 04, 2007 12:58 pm

Hallo,
Meine Anfrage an unseren Abgeordneten hat nach nochmaligem Anlauf die Hürde bei Abgeordnetenwatch genommen. Nun bin ich mal auf die Antwort gespannt.

http://www.abgeordnetenwatch.de/engelbert_clemens_wistuba-650-5632.html


MfG Tron
Im Himmel sind Heilige gut aufgehoben. Auf Erden können sie einem das Leben zur Hölle machen.

Benutzeravatar
Lustig
Beiträge: 3639
Registriert: Di Sep 26, 2006 4:33 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Lustig » So Feb 04, 2007 1:24 pm

Hallo Tron,

dabei wünsche ich viel Erfolg denn meine Mail wurde nicht beantwortet und wird es wohl auch nicht. Sei es drum man sollte denen soviel Dampf wie möglich machen, denn wie war die Parole ?
Nicht nur fördern sondern auch fordern , sollen sie diesen Druck permanent im Nacken haben.

lG :D

ich mach jetzt mal ein Nickerchen :-)


Zurück zu „abgeordnetenwatch.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron