Knusprige Schwarte auf dem Schweinebraten

Moderne und aus Omas Schatzkästlein
Benutzeravatar
cleverle2003
Site Admin
Beiträge: 1194
Registriert: Sa Feb 11, 2006 4:00 pm
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Knusprige Schwarte auf dem Schweinebraten

Beitragvon cleverle2003 » Mo Mär 12, 2007 7:07 pm

Will man, dass Schweine-Krustenbraten besonders knusprig und lecker wird, dann die Schwarte mit dem Messer wie gewohnt einritzen und danach in wenig Wasser 2 Stunden einlegen. ACHTUNG! NUR die Schwarte soll im Wasser liegen!. Danach in die Bratreine legen und im Backofen bei 180°C garen. Die Kruste geht dann auf und wird total knusprig :idea:
Keine Macht den Denkbefreiten

Benutzeravatar
Tarantel-05
Beiträge: 1328
Registriert: Di Jun 13, 2006 6:11 pm
Wohnort: dort, wo andere Urlaub machen

Schwarte krachen lassen...

Beitragvon Tarantel-05 » Mo Mär 12, 2007 7:53 pm

cleverle2003 hat geschrieben:
Die Kruste geht dann auf und wird total knusprig :idea:


Super-Tipp, werd ich beim nächsten Mal ausprobieren - bisher hab ich mich immer auf das Einpinseln mit Honig verlassen :roll: bloß das klappt nicht immer.

Gruß T. :wink:
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's Einen

Benutzeravatar
cleverle2003
Site Admin
Beiträge: 1194
Registriert: Sa Feb 11, 2006 4:00 pm
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Re: Schwarte krachen lassen...

Beitragvon cleverle2003 » Mo Mär 12, 2007 8:00 pm

Tarantel-05 hat geschrieben:
cleverle2003 hat geschrieben:
Die Kruste geht dann auf und wird total knusprig :idea:


Super-Tipp, werd ich beim nächsten Mal ausprobieren - bisher hab ich mich immer auf das Einpinseln mit Honig verlassen :roll: bloß das klappt nicht immer.

Gruß T. :wink:

Sag mir Bescheid, Tarantel-05 und Du hast einen Mitesser :P
cleverle2003
Keine Macht den Denkbefreiten

Benutzeravatar
Tarantel-05
Beiträge: 1328
Registriert: Di Jun 13, 2006 6:11 pm
Wohnort: dort, wo andere Urlaub machen

Re: Schwarte krachen lassen...

Beitragvon Tarantel-05 » Mo Mär 12, 2007 8:06 pm

Du bist doch der Foren-Koch, sag nicht, Du probierst Deine Rezepte selbst vor dem Einstellen garnicht aus? ;-)

Hab zwar grad erst gegessen, aber bei dem Gedanken an Krustenbraten krieg ich schon schon wieder so'n Zucken um die Mundwinkel :D

Gruß T. 8)

... was ist mit der Hundegeschichte, Du schwächelst doch wohl nicht etwa ;-)
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's Einen

Benutzeravatar
pascha
Site Admin
Beiträge: 2136
Registriert: Do Okt 26, 2006 9:08 am

Re: Schwarte krachen lassen...

Beitragvon pascha » Mo Mär 12, 2007 8:11 pm

Tarantel-05 hat geschrieben:Du bist doch der Foren-Koch, sag nicht, Du probierst Deine Rezepte selbst vor dem Einstellen garnicht aus? ;-)

Hab zwar grad erst gegessen, aber bei dem Gedanken an Krustenbraten krieg ich schon schon wieder so'n Zucken um die Mundwinkel :D

Gruß T. 8)

... was ist mit der Hundegeschichte, Du schwächelst doch wohl nicht etwa ;-)

Gemach, gemach Tarantel-05, möchte doch anderen auch eine Chance lassen. Warten wir einfach noch eine Weile. :D


Zurück zu „Haushaltstipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron