Knödel

Eintöpfe Suppen Aufläufe Nachtisch aus Pfanne Kochtopf und Backofen

Moderatoren: cleverle2003, Biggy, Vulkanlili

Benutzeravatar
cleverle2003
Site Admin
Beiträge: 1194
Registriert: Sa Feb 11, 2006 4:00 pm
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Knödel

Beitragvon cleverle2003 » Sa Jul 28, 2007 6:35 am

Pilzknödel mit Gorgonzolasauce
5 Semmeln
500 ml Milch
Salz
Pfeffer
400 g Steinpilze
1 Bund Petersilie
1 EL Butter
2 Ei(er)
etwas Mehl
250 g Käse
125 ml Milch

Zubereitung:
Semmeln in dünne Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und danach mit heißer Milch übergießen. Die kleingeschnittenen Pilze mit der gezupften Petersilie in Butter andünsten und mit den Eiern unter die Semmelmasse mengen. Kleine Knödeln formen, in Weizenmehl wälzen, in siedendes Salzwasser einlegen, ca. 10 Minuten ziehen lassen. Während dessen Milch in einem Topf erwärmen, Gorgonzola darin auflösen und mit Pfeffer abschmecken. Zu den Pilzknödeln servieren.
Keine Macht den Denkbefreiten

Zurück zu „Alles mit Gemüse und auch Desserts“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron