Altersarmut für Rentner

Hier ist Platz für Diskussionen, die sich aus politischen Entscheidungen ergeben
Benutzeravatar
cleverle2003
Site Admin
Beiträge: 1194
Registriert: Sa Feb 11, 2006 4:00 pm
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Altersarmut für Rentner

Beitragvon cleverle2003 » Mi Okt 23, 2013 12:37 pm

465 000 Rentner brauchen Hilfe vom Staat.

So titelt BILD

http://www.bild.de/geld/wirtschaft/rente/immer-mehr-rentner-arm-33083860.bild.html

Was Bild jedoch verschweigt:

Für diesen Umstand sind sowohl

CDU
CSU
SPD
FDP
Grüne

verantwortlich, denn die haben

ca. 2 Billionen Euro aus der Rentenkasse abgezweigt, um die üppige Personalausstattung des Staates zu finanzieren.


Was jedoch noch schlimmer ist, das sind die Rentner, die kurz vor dem Erreichen dieser Armutsschwelle stehen, weil es keine die Inflation ausgleichende Rentenerhöhungen gibt. Ebenso die Rentnerinnen und Rentner, die aus Unwissen oder Scham keine Hilfe vom Staat verlangen.
Keine Macht den Denkbefreiten

Zurück zu „Aktuelles aus der Rentenpolitik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron