Spruch des Tages.....

Denken ist reden mit sich selbst.
Immanuel Kant, deutscher Philosoph, 1724 - 1804
Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Di Jan 12, 2010 7:25 pm

Es kann schon schwierig werden , wenn lauter ehrliche Leute ganz offen miteinander reden . :mrgreen:
Gerd Bucerius
dt . Verleger
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen
Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht
das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
pascha
Site Admin
Beiträge: 2136
Registriert: Do Okt 26, 2006 9:08 am

Beitragvon pascha » Mi Jan 13, 2010 3:34 pm

Spruch zum 13.1.2019

***********************************

Eine Lüge tötet hundert Wahrheiten.

Theo Koll - "Frontal 21" ZDF am 110303.

***********************************

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Do Jan 14, 2010 1:21 am

Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden , die Deutschen glauben sie .
Napoleon I. (Bonaparte 1769-1821)
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

pekawe
Beiträge: 277
Registriert: So Sep 03, 2006 11:44 am
Wohnort: Mittelhessen
Kontaktdaten:

Beitragvon pekawe » Fr Jan 15, 2010 4:00 pm

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Schweigen kann die grausamste Lüge sein.
Robert Louis Balfour Stevenson
1850-1894 schottischer Schriftsteller

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Man liest sich.

pekawe

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Fr Jan 15, 2010 5:31 pm

Nicht immer sind die Stillen auch die Weisen . Es gibt auch verschlossene Truhen , die leer sind .
Jean Giono
frz. Schriftsteller
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Sa Jan 16, 2010 8:28 pm

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden u . zu sagen : Nein !
Kurt Tucholsky
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Fr Jan 22, 2010 2:50 am

Man entdeckt keine neuen Weltteile , ohne den Mut zu haben , alle Küsten aus den Augen zu verlieren .
André Gide , frz. Schriftsteller, Nobelpreisträger
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
Vulkanlili
Beiträge: 4063
Registriert: Do Jun 29, 2006 6:36 pm
Wohnort: Naturpark Spessart

Beitragvon Vulkanlili » Do Jan 28, 2010 9:37 pm

Es ist der Sinn der Ideale, dass sie nicht verwirklicht werden können.

Theodor Fontane

:wink:
Eversmiling Liberty!

Grüssle
Senora Tenora

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Do Jan 28, 2010 10:14 pm

Ein Weg braucht kein Wohin , es genügt ein Woher .
Ernst Barlach , dt. Maler u. Bildhauer
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
Vulkanlili
Beiträge: 4063
Registriert: Do Jun 29, 2006 6:36 pm
Wohnort: Naturpark Spessart

Beitragvon Vulkanlili » Fr Jan 29, 2010 6:41 pm

Der ideale Tag wird nie kommen.
Der ideale Tag ist heute, wenn wir ihn dazu machen.

Horaz
Eversmiling Liberty!



Grüssle

Senora Tenora

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Sa Jan 30, 2010 3:53 pm

Wenn man viel hineinzustecken hat , so hat ein Tag hundert Taschen .
Friedrich Nietzsche , dt. Philosoph
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » So Jan 31, 2010 2:46 am

Nichts in der Welt ist so gefürchtet wie der Einfluß von Männern , die geistig unabhängig sind .
Albert Einstein
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
Vulkanlili
Beiträge: 4063
Registriert: Do Jun 29, 2006 6:36 pm
Wohnort: Naturpark Spessart

Beitragvon Vulkanlili » So Jan 31, 2010 6:41 pm

Es ist leichter, der Begierde zu entsagen,
als in ihr Maß zu halten.

Friedrich Nietzsche :gruss:
Eversmiling Liberty!



Grüssle

Senora Tenora

Benutzeravatar
Linie 2_
Beiträge: 1403
Registriert: Mi Jan 17, 2007 12:32 pm
Wohnort: Bereich Lüdenscheid

Beitragvon Linie 2_ » Mo Feb 01, 2010 1:41 am

Ich hasse Exzesse . Wahre Eleganz hat immer ein Maß .
Valartino Garavani , ital. Modeschöpfer
Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang beluegen

Teile eines Volkes dauernd betruegen aber nicht

das ganze Volk dauernd beluegen und betruegen

Benutzeravatar
Vulkanlili
Beiträge: 4063
Registriert: Do Jun 29, 2006 6:36 pm
Wohnort: Naturpark Spessart

Beitragvon Vulkanlili » Di Feb 02, 2010 7:10 pm

Es gab nie einen guten Krieg oder einen schlechten Frieden.

Benjamin Franklin
Eversmiling Liberty!



Grüssle

Senora Tenora


Zurück zu „Spruch des Tages“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron