Empfehlung:

Konstruktive Anregungen, Lob und Tadel
Benutzeravatar
Vulkanlili
Beiträge: 4063
Registriert: Do Jun 29, 2006 6:36 pm
Wohnort: Naturpark Spessart

Empfehlung:

Beitragvon Vulkanlili » Mo Okt 23, 2006 11:20 pm

Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P
Eversmiling Liberty!

Grüssle
Senora Tenora

Benutzeravatar
Lustig
Beiträge: 3639
Registriert: Di Sep 26, 2006 4:33 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Lustig » Di Okt 24, 2006 4:03 am

Hallo Lili,
endlich mal ein vernünftiger Beitrag :-)

lustige Grüße

NS...... du hast Post ......

Benutzeravatar
Tarantel-05
Beiträge: 1328
Registriert: Di Jun 13, 2006 6:11 pm
Wohnort: dort, wo andere Urlaub machen

Re: Empfehlung:

Beitragvon Tarantel-05 » Di Okt 24, 2006 7:42 am

Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P



Moin Lili,

also jetzt bin ich doch ein wenig erstaunt - vor nicht allzu langer Zeit haste Dich noch fürchterlich ereifert, als Du selbst als Karteileiche bezeichnet wurdest und hattest Dich in die Schmollecke zurückgezogen - und nun kommt ausgerechnet von Dir dieser Vorschlag? :?

Einen Monat lang nicht posten ist kein Problem, schließlich verreisen manche Leute mal oder liegen im Krankenhaus. Und dann hat man seinen Account verwirkt? Auch zwei Monate wie nun von obi verwirklicht erscheint mir zu kurz. Es kann nicht sein, dass auf Deibel komm raus für Mitglieder geworben wird und gleichzeitig in regelmäßigen Abständen "Säuberungsaktionen" stattfinden, sorry, dafür hab ich kein Verständnis. Es liegen den admins alle gültigen mail-addys vor, sodass auch mal nachgefragt werden kann, ob noch Interesse an einer Mitgliedschaft besteht. Dies ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

Irgendwie artet es hier langsam aus ...

Gruß T.
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's Einen

obi11

Re: Empfehlung:

Beitragvon obi11 » Di Okt 24, 2006 7:56 am

Tarantel-05 hat geschrieben:
Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P



Moin Lili,

also jetzt bin ich doch ein wenig erstaunt - vor nicht allzu langer Zeit haste Dich noch fürchterlich ereifert, als Du selbst als Karteileiche bezeichnet wurdest und hattest Dich in die Schmollecke zurückgezogen - und nun kommt ausgerechnet von Dir dieser Vorschlag? :?

Einen Monat lang nicht posten ist kein Problem, schließlich verreisen manche Leute mal oder liegen im Krankenhaus. Und dann hat man seinen Account verwirkt? Auch zwei Monate wie nun von obi verwirklicht erscheint mir zu kurz. Es kann nicht sein, dass auf Deibel komm raus für Mitglieder geworben wird und gleichzeitig in regelmäßigen Abständen "Säuberungsaktionen" stattfinden, sorry, dafür hab ich kein Verständnis. Es liegen den admins alle gültigen mail-addys vor, sodass auch mal nachgefragt werden kann, ob noch Interesse an einer Mitgliedschaft besteht. Dies ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

Irgendwie artet es hier langsam aus ...

Gruß T.

Hallo Spinnchen,
ich denke die Teilnahme an einem Forum bedeutet auch aktive Teilnahme und nicht nur passives mitlesen oder ähnliches.
Bei den jetzt entfernten Mitgliedern handelt es sich um zum größten Teil nie freigeschaltete Mitglieder oder wie in rafaelas Fall um doppelt angelegte Nicks.
Nicht die Zahl, die unten steht ist entscheidend, sondern die Qualität der Beiträge die in diesem Forum geschrieben wird.
Wenn Du meinst es besteht Diskussionsbedarf über den Zeitraum, so kann ich diesen auch um einen Monat verlängern. Wer ein Vierteljahr nicht anwesend ist oder nicht postet, dem kann ich in diesem Falle schon eine Neuanmeldung zumuten und dem steht sicher nichts im Wege :!:

Benutzeravatar
Tarantel-05
Beiträge: 1328
Registriert: Di Jun 13, 2006 6:11 pm
Wohnort: dort, wo andere Urlaub machen

Re: Empfehlung:

Beitragvon Tarantel-05 » Di Okt 24, 2006 8:03 am

obi11 hat geschrieben:
Wer ein Vierteljahr nicht anwesend ist oder nicht postet, dem kann ich in diesem Falle schon eine Neuanmeldung zumuten und dem steht sicher nichts im Wege :!:


Na gut, damit kann ich leben ;-)

Ich finde, wir haben uns einfach zu sehr von gewissen "Gästen" nerven lassen, die einerseits täglich nichts besseres vor hatten, hier Stunk zu machen, aber an anderer Stelle sich vehement gegen das hier-Posten aussprechen - tja, Schizophrenie treibt manchmal seltsame Blüten 8) Darunter haben dann andere ehrlich interessierte Neulinge leiden müssen. Ich hoffe, wir kriegen das noch in den Griff ...

Schönen Tag für Dich,

Gruß T.


Falls ich jemals aus welchen Gründen auch immer mal drei Monate nicht poste und muss mich dann wieder neu anmelden, bestehe ich auf meinen alten Nick *mitdemfussaufstampfbasta :lol:
Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's Einen

elemka

Beitragvon elemka » Di Okt 24, 2006 9:16 am

Genau Tarantel,

gehe zu 100% mit Dir konform.....ebenso heftigst:

*mitbeidenfüßenstampfauf.icon....was das Beibehalten des alten

User-Namens anbelangt-----bei Krankheitsfall z.B. würde man

dann gleich doppelt "bestraft" werden......aber by the way*:

Hattu nich acht Beinchen, warum NUR mit einem aufstampf :?: :lol:



LG elemka

PS: für die Menschen im Forum, die KEIN Englisch sprechen und
verstehen können: by the way = nebenbei.... :wink: :lol: :wink:

Benutzeravatar
Vulkanlili
Beiträge: 4063
Registriert: Do Jun 29, 2006 6:36 pm
Wohnort: Naturpark Spessart

Re: Empfehlung:

Beitragvon Vulkanlili » Di Okt 24, 2006 11:36 am

Tarantel-05 hat geschrieben:
Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P



Moin Lili,

also jetzt bin ich doch ein wenig erstaunt - vor nicht allzu langer Zeit haste Dich noch fürchterlich ereifert, als Du selbst als Karteileiche bezeichnet wurdest und hattest Dich in die Schmollecke zurückgezogen - und nun kommt ausgerechnet von Dir dieser Vorschlag? :?

Einen Monat lang nicht posten ist kein Problem, schließlich verreisen manche Leute mal oder liegen im Krankenhaus. Und dann hat man seinen Account verwirkt? Auch zwei Monate wie nun von obi verwirklicht erscheint mir zu kurz. Es kann nicht sein, dass auf Deibel komm raus für Mitglieder geworben wird und gleichzeitig in regelmäßigen Abständen "Säuberungsaktionen" stattfinden, sorry, dafür hab ich kein Verständnis. Es liegen den admins alle gültigen mail-addys vor, sodass auch mal nachgefragt werden kann, ob noch Interesse an einer Mitgliedschaft besteht. Dies ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

Irgendwie artet es hier langsam aus ...

Gruß T.


Moin Thekla,

ich habe lediglich eine Empfehlung ausgesprochen, mehr nicht. Man kann es so machen, wie du vorschlägst, das muss obi entscheiden.

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!

Grüssle :P
Eversmiling Liberty!



Grüssle

Senora Tenora

Benutzeravatar
Vulkanlili
Beiträge: 4063
Registriert: Do Jun 29, 2006 6:36 pm
Wohnort: Naturpark Spessart

Beitragvon Vulkanlili » Di Okt 24, 2006 11:50 am

Lustig hat geschrieben:Hallo Lili,
endlich mal ein vernünftiger Beitrag :-)

lustige Grüße

NS...... du hast Post ......


Moin lustig,

mein Live-Messenger funzt mal wieder nicht. Kannst du es vielleicht an die andere Adresse schicken? Danke.

Grüssle :P
Eversmiling Liberty!



Grüssle

Senora Tenora

Benutzeravatar
feuerxxw
Beiträge: 1485
Registriert: Mi Jul 05, 2006 11:03 am
Wohnort: Rheinland- Pfalz

Re: Empfehlung:

Beitragvon feuerxxw » Di Okt 24, 2006 12:19 pm

Tarantel-05 hat geschrieben:
Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P



Moin Lili,

also jetzt bin ich doch ein wenig erstaunt - vor nicht allzu langer Zeit haste Dich noch fürchterlich ereifert, als Du selbst als Karteileiche bezeichnet wurdest und hattest Dich in die Schmollecke zurückgezogen - und nun kommt ausgerechnet von Dir dieser Vorschlag? :?

Einen Monat lang nicht posten ist kein Problem, schließlich verreisen manche Leute mal oder liegen im Krankenhaus. Und dann hat man seinen Account verwirkt? Auch zwei Monate wie nun von obi verwirklicht erscheint mir zu kurz. Es kann nicht sein, dass auf Deibel komm raus für Mitglieder geworben wird und gleichzeitig in regelmäßigen Abständen "Säuberungsaktionen" stattfinden, sorry, dafür hab ich kein Verständnis. Es liegen den admins alle gültigen mail-addys vor, sodass auch mal nachgefragt werden kann, ob noch Interesse an einer Mitgliedschaft besteht. Dies ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

Irgendwie artet es hier langsam aus ...

Gruß T.


Hallo Tarantel !

Ich schließe mich deiner Meinung an ! Wir schreiben hier um etwas womit wir nicht einverstanden sind, loszuwerden und um neue Anregungen zu erhalten ! Es ist also alles freiwillig und ohne Zwang ! Ich lasse mir auf alle Fälle nicht vorschreiben, daß ich innerhalb einer Frist mich hier einzufinden habe . Wenn ich heute sehe, wie Eileen beackert wurde, dann brauchte ich wenigstens eine Auszeit von drei Monaten, um hier eine Meinung noch wieder abzugeben ! :oops: Lesen würde ich aber täglich in diesem Forum, trotz vorangegangenen Streit ! Meine Meinung wäre, wie in einem Verein, eine Abschlußjahresbilanz zu ziehen und die nicht mehr schreibenden User vorher zu benachrichtigen, von der Löschung ! Wir wollen doch Demokratie und keine Diktatur ! Lili ! Ist Bayern nicht ein Freistaat ? :lol:
Handle immer selbst, bevor es "Andere" für dich tun !

obi11

Re: Empfehlung:

Beitragvon obi11 » Di Okt 24, 2006 12:32 pm

feuerxxw hat geschrieben:
Tarantel-05 hat geschrieben:
Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P



Moin Lili,

also jetzt bin ich doch ein wenig erstaunt - vor nicht allzu langer Zeit haste Dich noch fürchterlich ereifert, als Du selbst als Karteileiche bezeichnet wurdest und hattest Dich in die Schmollecke zurückgezogen - und nun kommt ausgerechnet von Dir dieser Vorschlag? :?

Einen Monat lang nicht posten ist kein Problem, schließlich verreisen manche Leute mal oder liegen im Krankenhaus. Und dann hat man seinen Account verwirkt? Auch zwei Monate wie nun von obi verwirklicht erscheint mir zu kurz. Es kann nicht sein, dass auf Deibel komm raus für Mitglieder geworben wird und gleichzeitig in regelmäßigen Abständen "Säuberungsaktionen" stattfinden, sorry, dafür hab ich kein Verständnis. Es liegen den admins alle gültigen mail-addys vor, sodass auch mal nachgefragt werden kann, ob noch Interesse an einer Mitgliedschaft besteht. Dies ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

Irgendwie artet es hier langsam aus ...

Gruß T.


Hallo Tarantel !

Ich schließe mich deiner Meinung an ! Wir schreiben hier um etwas womit wir nicht einverstanden sind, loszuwerden und um neue Anregungen zu erhalten ! Es ist also alles freiwillig und ohne Zwang ! Ich lasse mir auf alle Fälle nicht vorschreiben, daß ich innerhalb einer Frist mich hier einzufinden habe . Wenn ich heute sehe, wie Eileen beackert wurde, dann brauchte ich wenigstens eine Auszeit von drei Monaten, um hier eine Meinung noch wieder abzugeben ! :oops: Lesen würde ich aber täglich in diesem Forum, trotz vorangegangenen Streit ! Meine Meinung wäre, wie in einem Verein, eine Abschlußjahresbilanz zu ziehen und die nicht mehr schreibenden User vorher zu benachrichtigen, von der Löschung ! Wir wollen doch Demokratie und keine Diktatur ! Lili ! Ist Bayern nicht ein Freistaat ? :lol:

Ich schreib nicht vor, ich empfehle und da ich vorher schon anführte das ich durchaus gesprächsbereit bin was die Zeitspanne angeht denke ich das es da kein Problem geben sollte.
Es beruht auf Freiwilligkeit, nur wenn ich nun davon ausgehe, das User hier seit Juli registriert sind und es auf die stolze Zahl von 0 Beiträgen gebracht haben stellt sich mir die Frage ob sie ernsthaft an einer Diskussion interessiert sind.
Für mich hab ich diese Frage mit nein beantwortet und somit einen Suchdurchlauf der Datenbank angestoßen um eben solche und inaktive User zu löschen. Für mich ist es nicht eine Frage der Teilnehmerahl die unten drunter steht, sondern der Qualität der Diskussionen. Einige davon waren nich wirklich toll, muss ich eingestehen :?

Benutzeravatar
feuerxxw
Beiträge: 1485
Registriert: Mi Jul 05, 2006 11:03 am
Wohnort: Rheinland- Pfalz

Re: Empfehlung:

Beitragvon feuerxxw » Di Okt 24, 2006 12:49 pm

obi11 hat geschrieben:
feuerxxw hat geschrieben:
Tarantel-05 hat geschrieben:
Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P



Moin Lili,

also jetzt bin ich doch ein wenig erstaunt - vor nicht allzu langer Zeit haste Dich noch fürchterlich ereifert, als Du selbst als Karteileiche bezeichnet wurdest und hattest Dich in die Schmollecke zurückgezogen - und nun kommt ausgerechnet von Dir dieser Vorschlag? :?

Einen Monat lang nicht posten ist kein Problem, schließlich verreisen manche Leute mal oder liegen im Krankenhaus. Und dann hat man seinen Account verwirkt? Auch zwei Monate wie nun von obi verwirklicht erscheint mir zu kurz. Es kann nicht sein, dass auf Deibel komm raus für Mitglieder geworben wird und gleichzeitig in regelmäßigen Abständen "Säuberungsaktionen" stattfinden, sorry, dafür hab ich kein Verständnis. Es liegen den admins alle gültigen mail-addys vor, sodass auch mal nachgefragt werden kann, ob noch Interesse an einer Mitgliedschaft besteht. Dies ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

Irgendwie artet es hier langsam aus ...

Gruß T.


Hallo Tarantel !

Ich schließe mich deiner Meinung an ! Wir schreiben hier um etwas womit wir nicht einverstanden sind, loszuwerden und um neue Anregungen zu erhalten ! Es ist also alles freiwillig und ohne Zwang ! Ich lasse mir auf alle Fälle nicht vorschreiben, daß ich innerhalb einer Frist mich hier einzufinden habe . Wenn ich heute sehe, wie Eileen beackert wurde, dann brauchte ich wenigstens eine Auszeit von drei Monaten, um hier eine Meinung noch wieder abzugeben ! :oops: Lesen würde ich aber täglich in diesem Forum, trotz vorangegangenen Streit ! Meine Meinung wäre, wie in einem Verein, eine Abschlußjahresbilanz zu ziehen und die nicht mehr schreibenden User vorher zu benachrichtigen, von der Löschung ! Wir wollen doch Demokratie und keine Diktatur ! Lili ! Ist Bayern nicht ein Freistaat ? :lol:

Ich schreib nicht vor, ich empfehle und da ich vorher schon anführte das ich durchaus gesprächsbereit bin was die Zeitspanne angeht denke ich das es da kein Problem geben sollte.
Es beruht auf Freiwilligkeit, nur wenn ich nun davon ausgehe, das User hier seit Juli registriert sind und es auf die stolze Zahl von 0 Beiträgen gebracht haben stellt sich mir die Frage ob sie ernsthaft an einer Diskussion interessiert sind.
Für mich hab ich diese Frage mit nein beantwortet und somit einen Suchdurchlauf der Datenbank angestoßen um eben solche und inaktive User zu löschen. Für mich ist es nicht eine Frage der Teilnehmerahl die unten drunter steht, sondern der Qualität der Diskussionen. Einige davon waren nich wirklich toll, muss ich eingestehen :?


Hallo obi !

Natürlich hast du recht mit den 0-Beiträgen seit Juli ! Auf alle Fälle hätte ich nachgefragt, ob bei ihnen Interesse noch besteht, oder was ihre wirklichen Gründe dafür sind, nicht zu schreiben ! Nochwas! Ich kenne hier einen User der nicht schreibt und genau so verhält er sich auch bei Teo ! Ich weiß aber, daß er immer mit liest in beiden Foren ! Ich hatte ihn dort auch einmal mit einer kleinen Provokation hervorlockt . :) Deswegen ist es schade, wenn man einfach User entfernt ! :?:
Handle immer selbst, bevor es "Andere" für dich tun !

obi11

Re: Empfehlung:

Beitragvon obi11 » Di Okt 24, 2006 1:57 pm

feuerxxw hat geschrieben:
obi11 hat geschrieben:
feuerxxw hat geschrieben:
Tarantel-05 hat geschrieben:
Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P



Moin Lili,

also jetzt bin ich doch ein wenig erstaunt - vor nicht allzu langer Zeit haste Dich noch fürchterlich ereifert, als Du selbst als Karteileiche bezeichnet wurdest und hattest Dich in die Schmollecke zurückgezogen - und nun kommt ausgerechnet von Dir dieser Vorschlag? :?

Einen Monat lang nicht posten ist kein Problem, schließlich verreisen manche Leute mal oder liegen im Krankenhaus. Und dann hat man seinen Account verwirkt? Auch zwei Monate wie nun von obi verwirklicht erscheint mir zu kurz. Es kann nicht sein, dass auf Deibel komm raus für Mitglieder geworben wird und gleichzeitig in regelmäßigen Abständen "Säuberungsaktionen" stattfinden, sorry, dafür hab ich kein Verständnis. Es liegen den admins alle gültigen mail-addys vor, sodass auch mal nachgefragt werden kann, ob noch Interesse an einer Mitgliedschaft besteht. Dies ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

Irgendwie artet es hier langsam aus ...

Gruß T.


Hallo Tarantel !

Ich schließe mich deiner Meinung an ! Wir schreiben hier um etwas womit wir nicht einverstanden sind, loszuwerden und um neue Anregungen zu erhalten ! Es ist also alles freiwillig und ohne Zwang ! Ich lasse mir auf alle Fälle nicht vorschreiben, daß ich innerhalb einer Frist mich hier einzufinden habe . Wenn ich heute sehe, wie Eileen beackert wurde, dann brauchte ich wenigstens eine Auszeit von drei Monaten, um hier eine Meinung noch wieder abzugeben ! :oops: Lesen würde ich aber täglich in diesem Forum, trotz vorangegangenen Streit ! Meine Meinung wäre, wie in einem Verein, eine Abschlußjahresbilanz zu ziehen und die nicht mehr schreibenden User vorher zu benachrichtigen, von der Löschung ! Wir wollen doch Demokratie und keine Diktatur ! Lili ! Ist Bayern nicht ein Freistaat ? :lol:

Ich schreib nicht vor, ich empfehle und da ich vorher schon anführte das ich durchaus gesprächsbereit bin was die Zeitspanne angeht denke ich das es da kein Problem geben sollte.
Es beruht auf Freiwilligkeit, nur wenn ich nun davon ausgehe, das User hier seit Juli registriert sind und es auf die stolze Zahl von 0 Beiträgen gebracht haben stellt sich mir die Frage ob sie ernsthaft an einer Diskussion interessiert sind.
Für mich hab ich diese Frage mit nein beantwortet und somit einen Suchdurchlauf der Datenbank angestoßen um eben solche und inaktive User zu löschen. Für mich ist es nicht eine Frage der Teilnehmerahl die unten drunter steht, sondern der Qualität der Diskussionen. Einige davon waren nich wirklich toll, muss ich eingestehen :?


Hallo obi !

Natürlich hast du recht mit den 0-Beiträgen seit Juli ! Auf alle Fälle hätte ich nachgefragt, ob bei ihnen Interesse noch besteht, oder was ihre wirklichen Gründe dafür sind, nicht zu schreiben ! Nochwas! Ich kenne hier einen User der nicht schreibt und genau so verhält er sich auch bei Teo ! Ich weiß aber, daß er immer mit liest in beiden Foren ! Ich hatte ihn dort auch einmal mit einer kleinen Provokation hervorlockt . :) Deswegen ist es schade, wenn man einfach User entfernt ! :?:

Hmm, das kann man diferenzierte sehen, denn wenn ich mich zu ner Party einlad, bei der jeder was mitbringen soll und ich bin der Einzige, der das auf Dauer nicht tut, so wird man mich irgendwann auch verabschieden oder nicht mehr einladen :?
In einem Forum, wo 80 von 100 Usern nur lesen wird auf dauer langweilig

Benutzeravatar
feuerxxw
Beiträge: 1485
Registriert: Mi Jul 05, 2006 11:03 am
Wohnort: Rheinland- Pfalz

Re: Empfehlung:

Beitragvon feuerxxw » Di Okt 24, 2006 6:03 pm

obi11 hat geschrieben:
feuerxxw hat geschrieben:
obi11 hat geschrieben:
feuerxxw hat geschrieben:
Tarantel-05 hat geschrieben:
Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.

Was meint ihr dazu?

Grüssle :P



Moin Lili,

also jetzt bin ich doch ein wenig erstaunt - vor nicht allzu langer Zeit haste Dich noch fürchterlich ereifert, als Du selbst als Karteileiche bezeichnet wurdest und hattest Dich in die Schmollecke zurückgezogen - und nun kommt ausgerechnet von Dir dieser Vorschlag? :?

Einen Monat lang nicht posten ist kein Problem, schließlich verreisen manche Leute mal oder liegen im Krankenhaus. Und dann hat man seinen Account verwirkt? Auch zwei Monate wie nun von obi verwirklicht erscheint mir zu kurz. Es kann nicht sein, dass auf Deibel komm raus für Mitglieder geworben wird und gleichzeitig in regelmäßigen Abständen "Säuberungsaktionen" stattfinden, sorry, dafür hab ich kein Verständnis. Es liegen den admins alle gültigen mail-addys vor, sodass auch mal nachgefragt werden kann, ob noch Interesse an einer Mitgliedschaft besteht. Dies ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

Irgendwie artet es hier langsam aus ...

Gruß T.


Hallo Tarantel !

Ich schließe mich deiner Meinung an ! Wir schreiben hier um etwas womit wir nicht einverstanden sind, loszuwerden und um neue Anregungen zu erhalten ! Es ist also alles freiwillig und ohne Zwang ! Ich lasse mir auf alle Fälle nicht vorschreiben, daß ich innerhalb einer Frist mich hier einzufinden habe . Wenn ich heute sehe, wie Eileen beackert wurde, dann brauchte ich wenigstens eine Auszeit von drei Monaten, um hier eine Meinung noch wieder abzugeben ! :oops: Lesen würde ich aber täglich in diesem Forum, trotz vorangegangenen Streit ! Meine Meinung wäre, wie in einem Verein, eine Abschlußjahresbilanz zu ziehen und die nicht mehr schreibenden User vorher zu benachrichtigen, von der Löschung ! Wir wollen doch Demokratie und keine Diktatur ! Lili ! Ist Bayern nicht ein Freistaat ? :lol:

Ich schreib nicht vor, ich empfehle und da ich vorher schon anführte das ich durchaus gesprächsbereit bin was die Zeitspanne angeht denke ich das es da kein Problem geben sollte.
Es beruht auf Freiwilligkeit, nur wenn ich nun davon ausgehe, das User hier seit Juli registriert sind und es auf die stolze Zahl von 0 Beiträgen gebracht haben stellt sich mir die Frage ob sie ernsthaft an einer Diskussion interessiert sind.
Für mich hab ich diese Frage mit nein beantwortet und somit einen Suchdurchlauf der Datenbank angestoßen um eben solche und inaktive User zu löschen. Für mich ist es nicht eine Frage der Teilnehmerahl die unten drunter steht, sondern der Qualität der Diskussionen. Einige davon waren nich wirklich toll, muss ich eingestehen :?


Hallo obi !

Natürlich hast du recht mit den 0-Beiträgen seit Juli ! Auf alle Fälle hätte ich nachgefragt, ob bei ihnen Interesse noch besteht, oder was ihre wirklichen Gründe dafür sind, nicht zu schreiben ! Nochwas! Ich kenne hier einen User der nicht schreibt und genau so verhält er sich auch bei Teo ! Ich weiß aber, daß er immer mit liest in beiden Foren ! Ich hatte ihn dort auch einmal mit einer kleinen Provokation hervorlockt . :) Deswegen ist es schade, wenn man einfach User entfernt ! :?:

Hmm, das kann man diferenzierte sehen, denn wenn ich mich zu ner Party einlad, bei der jeder was mitbringen soll und ich bin der Einzige, der das auf Dauer nicht tut, so wird man mich irgendwann auch verabschieden oder nicht mehr einladen :?
In einem Forum, wo 80 von 100 Usern nur lesen wird auf dauer langweilig


Na gut obi !

Du hast die Statistik nun bereinigt aber es bleiben trotzdem nur 20 User von 100 übrig, die nur miteinander schreiben werden. :? Was ändert sich daran nun positiv ? Unter Umständen hast du heute ein Potential an Usern entsorgt , was morgen hier im Forum wieder geschrieben hätte ! Ein weiteres Beispiel. Wenn ich im Forum anwesend bin, lese ich immer, daß die zu bescheidene Userin "Erde ", sich ebenfalls im Forum sehr oft hier aufhält. Kenne diese aus dem Teo. Auch dort hält sie sich immer mehr zurück, da Mosleme zur Zeit in den Foren nicht "in" sind ! Schreiben tut sie eigentlich auch dort nur noch sehr selten und versucht als Mittler aufzutreten ! Das Interesse ist also da, nur wir kennen die Gründe nicht, warum sie sich so zurückhält ? :?: Also vor dem Rausschmiss bitte wenigstens bei diesen vorher anfragen. :? Vielleicht bei Entscheidunge die ihr für das Forum trefft, mehr die Forenuser befragen und diese abstimmen lassen ! Der Mehrheitsbeschluss ist dann eben für alle bindend ! :!: So hätten wir eigentlich schweizer Verhältnisse wenigstens in diesem Forum eingeführt ! :D
Handle immer selbst, bevor es "Andere" für dich tun !

Benutzeravatar
Vulkanlili
Beiträge: 4063
Registriert: Do Jun 29, 2006 6:36 pm
Wohnort: Naturpark Spessart

Beitragvon Vulkanlili » Di Okt 24, 2006 7:09 pm

>>>Handle immer selbst, bevor es "Andere" für dich tun !<<<

Eben, feuer, das ist dein Motto. Nun hat obi als Betreiber dieses Forum gehandelt, nun verlangst du Schweizer Verhältnisse! Tztztz ... :?
Eversmiling Liberty!



Grüssle

Senora Tenora

wolfi146
Beiträge: 81
Registriert: Di Jul 25, 2006 1:49 pm

Re: Empfehlung:

Beitragvon wolfi146 » Di Okt 24, 2006 9:57 pm

Vulkanlili hat geschrieben:Hallo admins,

ich empfehle euch, mal die alten Karteileichen zu löschen, z. B.

- Rafaela36, Anmeldung am 19.6.06, Beiträge: 0,
- arabea, Anmeldung am 22.6.06, Beiträge: 0,
- nelson, Anmeldung am 23.6.06, Beiträge: 0,
- HungryJoe, Anmeldung am 29.6.06, Beiträge: 0.

Ich würde das jeden Monat einmal machen, um das Forum sauber zu halten, denn diese "Karteileichen" können ja, weil sie angemeldet sind, auch als Gast schreiben und auch überall Einsicht nehmen.

Ich erkläre mich auch bereit, die "Datenbereinigung" einmal monatlich durchzuführen, d.h., euch die Namen hier einzustellen.





r dazu?

Grüssle :P






Hallo lili.

Ich ,der wolfi , muß auch mal seinen Senf dazu geben.
Im Grunde genommen ist der Vorschlag nicht Schlecht,
nur die Zeitspanne würde ich auf 3 Monate vorschlagen, denn man muß
sich immer vor Augen halten , dass der PC und Forum nicht der Lebensinhalt ist.
Noch was, wenn man Eigentum hat ( Haus und Garten )gibt es auch genug Arbeit , besonders in den Sommermonaten, so das für anderes
kaum Zeit bleibt

In diesem Sinne einen lieben Gruß Wolfi


Zurück zu „Feedback“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron